Archiv des Autors: ockertrocker

Das ist der Hammer: Bohrmaschine gesucht!

Ich will eine Bohrmaschine kaufen: nur welche? Was muss sie können und was darf sie kosten? Eine unerwartet langwierige Geschichte mit Enttäuschung im Fachhandel. Kann es denn so schwer sein, eine Bohrmaschine zu kaufen? Dieses in den Augen Vieler unverzichtbare Gerät … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Laube. Liebe. Hoffnung?

Laube. Liebe. Hoffnung? Lokal-Termin in Frankfurt. Laube: Ein ungewöhnlicher Bau in etwas gewöhnungsbedürftiger Umgebung der Trabantenstadt auf dem früheren Güterbahnhofsgelände. Ganz schick, wahrscheinlich auch „cool“, mit offener Küche, schmal und länglich, und wahrscheinlich in kalten Jahreszeiten auch gemütlich. in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gastronomie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ultraschall

Den Aufenthalt in einer Notaufnahme kann ich nicht empfehlen.Dass Ärzte beim Ultraschall etwas erkennen können, habe ich mit laienhaften Blick auf das Schlierenbild in Graustufen eigentlich schon immer bezweifelt. Den Beweis lieferte vor ein paar Jahren die Notaufnahme in Ludwigsburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf dem Weg: RUX Sauvignon Blanc „Überm Weg“

„Stachelbeeere!“ schien der Sauvignon Blanc aus dem Remstal zu schreien, jeder den ich letzten Januar in der Fellbacher Kelter probiert hatte. Meist durchaus lecker, aber leider auch fast alle einander sehr ähnlich und damit eintönig. So ist mir der Württemberger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Missa Solemnis – Gardiner II – Mit Staunen hört das Wunderwerk

Es ist schier unfassbar, was die Sänger, insbesondere die des Chores, leisten. Alleine Gloria und Credo hauen einem die Mütze vom Kopf, pusten die Ohren durch, während die Augen den Noten im KA folgen, hoch konzentriert, staunend, mitgerissen und euphorisch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

A big Hooray for Susie K.!

Ein Fundstück am Sonntag. Drei versuchte Limericks zum Geburtstag meiner früheren Schulorchester- und Band-Direktorin. Der Pauker war ich…   A big Hooray for Susie K.!   There was a conductress named Susie, You had to be there so you could … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Shockwork Orange – Enttäuschte Erwartung an das Unwiderstehliche

Was für ein arroganter Name: Himmel auf Erden. Geht’s ein bisschen kleiner? Vorgeschichte: Ich erinnere mich beim Lesen des Namens im PDF von Calistoga an Graf Adelmanns „Das Lied von der Erde“ – als Klassikfan, begeistert insbesondere auch für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Bach Partiten – beredt, bescheiden, wunderbar!

Bach, Partitas 1, 5 & 6 – Murray Perahia – Sony Classical Nun ist sie da, endlich: die zweite Lieferung der Bach’schen Partiten mit Murray Perahia. Die erste war ein Genuss, die zweite ist es ebenso. Vielleicht klingt die aktuelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Mendelssohn mit mehreren Unbekannten

Mendelssohn Discoveries – Rare Piano Works Roberto Prosseda, Decca Italien Als ich vor einiger Zeit bereits kurz und oberflächlich in diese Aufnahme hineinhörte, da legte ich sie weg, weil ich vom Spiel des mir unbekannten italienischen Pianisten, vom Klang des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fußfehler – Vom Versuch, passende Tennisschuhe zu kaufen

Anfang Mai sollte es möglich sein, Tennisschuhe für das Spielen auf Sand zu kaufen. Dachte ich. Bis ich loszog, um meine Füße angemessen zu kleiden. Die ersten beiden Trainingsstunden konnte ich mit Lauf- und Hallensportschuhen überbrücken, denn wir haben auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen